1. Schleißheim Pokal – 1. Sieg

Am 02.11.2019 wurde zum ersten Mal der sog. „Schleißheim“-Pokal ausgeschossen. Es handelt sich dabei um einen Mannschaftswettbewerb, der jedoch nicht nur auf sportliche Leistung, sondern auch auf Blattl-Glück abzielt.

Im Mittelpunkt soll das gemeinsame Zusammenkommen und Kennenlernen der Schleißheimer Schützenvereine sein, da rein sportlich die Orte Ober- und Unterschleißheim sich in unterschiedlichen Schützengauen und -bezirken befinden.

Die erste Ausgabe organisierte unser Patenverein Eichenlaub Lohhof.
Eingeladen waren neben der Schützengilde Lohhof, der Gastgeber Eichenlaub Lohhof, der 1. Feuerschützenclub Lohhof, die Schützengesellschaft Hubertus Lustheim, die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft Bergl und die Schützengesellschaft Birkhahn Badersfeld.

…und gleich zur Erstausgabe konnte die Mannschaft der Gilde den Pokal entgegen nehmen und „zu Hause“ lassen. Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten.

Collage
Fotocollage 02.11.2019

Vielen Dank auch nochmal an die Organisatoren (Eichenlaub Lohhof), die Schirmherren (Bürgermeister aus Unter- und Oberschleißheim) und alle Teilnehmer des schönen Nachmittags und Abends. Es war schön alle Schleißheimer mal zusammen beim Schießen zu treffen!

Presseartikel:
Artikel im Münchner Merkur (Ausgabe vom 14.11.2019, S. 33)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.